Jubiläumsseminar mit Mitgliederversammlung

Letztes Jahr kam Corona dazwischen, deshalb feiern wir 2021 umso mehr: Die Selbsthilfe wird 50+1. Dafür zieht es den Landesverband Ost an einen der Ursprungsorte der Stotterer-Selbsthilfe: nach Berlin.

51 Jahre ist es her, dass sich in West-Berlin Stotternde zusammengeschlossen haben, um zunächst als Therapienachsorge die Selbsthilfe stotternder Menschen ins Leben zu rufen. Dies war die Keimzelle der Stotterer-Selbsthilfebewegung. Vor elf Jahren dann wurde gemeinsam mit den Mitgliedern in Brandenburg der LV Ost gegründet, der sich später auf Sachsen-Anhalt und Sachsen erweitert hat. Das Bestehen des LV Ost jährt sich damit zum 10+1 ten Mal. Daher gilt es ein doppeltes Jubiläum zu feiern!

Ort: Jugendherberge Berlin Am Ostkreuz, Marktstraße 9-12, 10317 Berlin

Programm:

Freitag:
- Begrüßung und Willkommensveranstaltung in der Jugendherberge
- Ehrung der Gründer und Engagierten

Samstag:
- Besuch der Reichstagskuppel / Bundestag Option 1
Der Eintritt ist frei. Aus Sicherheitsgründen sind Besucher vorab anzumelden. Dafür benötigt wird der Name, Vorname und das Geburtsdatum aller Teilnehmer/innen. Der Bundestagsbesucherservice wird dann unsere Anfrage bearbeiten.

- Stadtspaziergang Option 2
Spaziergang durch Mitte mit Halt u.a. am Reichstag, am Brandenburger Tor und am Holocaust-Mahnmal. Informationen zu den einzelnen Stationen können auch von den Teilnehmern vorgetragen werden.

- Berliner Unterwelten Option 3
Der gemeinnützige Verein Berliner Unterwelten e. V. erforscht und dokumentiert den Erhalt unterirdischen Anlagen in Berlin. Die reiche Stadtgeschichte lässt sich so aus einer ganz anderen Perspektive betrachten. Die Führung dauert ca. 2 Std. Der Eintritt (10 EUR) muss von den Teilnehmer/innen selbst bezahlt werden.

- Schifffahrt auf der Spree:
Berlin hat nicht nur Untergrund, sondern auch viel Wasser. Für den frühen Abend ist eine 2,5-stündige Schifffahrt mit Essen auf der Spree (Abfahrt und Ankunft Friedrichstraße) reserviert. Getränke müssen hier selbst übernommen werden.

- Ausklang in der Deponie No.3
In einer gemütlichen Berliner Kneipe nahe der Friedrichstraße lassen wir den Samstag ausklingen.

Sonntag:
- Mitgliederversammlung des LV Ost

Referenten:
Der Vorstand des LV Ost

Teilnahmegebühr:
BVSS-Mitglied: 50 €
Kinder 5 bis 14 Jahre: 35 €
Kinder 0 bis 4 Jahre: kostenfrei

Teilnahmegebühr (ohne Übernachtung):
BVSS-Mitglieder: 40€

Nichtmitglieder zahlen eine um 30 € erhöhte Teilnehmergebühr.

Mehrheitlich stehen Doppelzimmer zur Verfügung. Daneben sind noch Mehrbettzimmer verfügbar.

Kontakt:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmeldung:
https://www.selbsthilfe-stottern.de/bvss/