Moderator: Henning Wiechers
Zeit: 19:00

Zur Zeit ist viel Theater in der Berliner Selbsthilfe. - Die Sprechzeit hat Ellinor Schunack zu Gast, die uns das Konzept des Impro-Theaters vorstellen wird. Ellinor Schunack ist Logopädin und zertifizierte Stottertherapeutin und bietet seit langem Improvisationstheater für Stotternde an.

Wir wollen die Sprechzeit nutzen, um Regeln kennenzulernen, die Impro-Theater erst möglich machen und werden erste Erfahrungen in der spontanen Interaktion und des sprachlichen und körperlichen Ausdrucks machen.

Improvisationstheater ist eine Methode, die eigene Fantasie, Spontanität und Spielfreude zu entwickeln und zu fördern. Ohne auswendig gelernten Text, sondern aus dem eigenen Erlebnissrepertoir wird ein Dialog mit sich, einem oder mehreren Spielpartnern entdeckt.

Willkommen sind Stotternde und Nichtstotternde, die Lust am Experimentieren haben! Wir treffen uns wie immer in der Blisse.