Wir möchten Sie gerne auf den zweiten Vortrag im Rahmen der von unserer Beratungsstelle SPRECHRAUM mitorganisierten neuen Veranstaltungsreihe FORUM STOTTERN hinweisen.

THILO MÜLLER wird am 01.10.2020 ab 18:30 Uhr zum Thema „Stottern und Selbstakzeptanz: zwischen Herausforderung und Notwendigkeit“ sprechen. Im Anschluss an den Vortrag wird es ein moderiertes Gespräch zum Thema geben.

THILO MÜLLER ist akademischer Sprachtherapeut (M.A.), seit 2013 in der LVR‐Klinik Bonn im Rahmen der Bonner Stottertherapie tätig und Lehrbeauftragter für Redefluss‐Störungen in Düsseldorf und Bochum; er stottert selbst seit dem Kindesalter.

Nähere Informationen zum Vortrag: https://www.sprechraum-beratung.de/termine/Eventdetail/29/-/vortrag-stottern-und-selbstakzeptanz-zwischen-herausforderung-und-notwendigkeit

Die Veranstaltung findet ONLINE als Videokonferenz via ZOOM statt.

Link zur Veranstaltung: https://zoom.us/j/92393287429

Meeting-ID: 923 9328 7429

Die Teilnahme ist frei.

Im FORUM STOTTERN organisieren wir jährlich eine Vortrags‐ und Gesprächsreihe. Das Forum bietet Raum, um sich über Stottern auszutauschen: für Betroffene, Fachleute und Auszubildende der Logopädie. Organisiert wird die Reihe von der Beratungsstelle SPRECHRAUM in Kooperation mit dem Ausbildungsbereich Logopädie des Berliner Bildungscampus für Gesundheitsberufe.

Veranstaltungsflyer zum Download: https://www.sprechraum-beratung.de/images/pdf/Flyer_DIN_A5_Forum_Stottern_2020_aktualisiert.pdf

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Beratungsstelle: www.sprechraum-beratung.de