Unter dem Titel "Ihr seid viel stärker, als ihr denkt!" haben Tobias Haase und Filippo Smerilli ein Buch zu den positiven Aspekten des Stotterns herausgegeben. Beide Herausgeber sind Mitarbeiter in der Beratungstelle SPRECHRAUM.

Die Texte stammen mit einer Ausnahme ausschließlich von Betroffenen, also von ExpertInnen in eigener Sache. Manche von ihnen sind zudem Fachleute, die als SprechtherapeutInnen arbeiten. Mut in der Auseinandersetzung mit der Sprechbehinderung Stottern ist ihnen allen gemeinsam.

Mehr Informationen und eine Leseprobe gibt es auf der Internetseite des Demosthenes-Verlags, über die das Buch auch zu bestellen ist.